Thema des Monats - Sehen und gesehen werden

Das Handwerk schärft die Sinne

Mehr als 50 Millionen Deutsche ab 16 Jahren tragen eine Brille – bei den Erwachsenen entspricht das etwa zwei Dritteln. Dabei ist die Zahl der Brillenträger in den vergangenen Jahrzehnten stark angestiegen.

Das Handwerk sorgt für Durchblick
Ob Sehhilfe oder individuelles Accessoire: Während die Arbeit früherer Brillenmacher fast ausschließlich handwerklich geprägt war, spielt bei den Augenoptikern von heute zusätzlich die kompetente Beratung eine immer wichtigere Rolle.

Die handwerklichen Sehexperten auf einen Blick:
57500 Beschäftigte
6296 Auszubildende
12000 Fachgeschäfte inkl. Filialen
36,4 Mio. verkaufte Brillengläser
5,3 Mrd. € Branchenumsatz (inkl. Umsatzsteuer)

Lesen Sie hier mehr zum Augenoptikerhandwerk.