Foto: Babara Neumann
Foto: Babara Neumann

Meister- und Fortbildungsprüfung



Meisterprüfung

Ihr Ziel ist die Meisterprüfung...

... denn der Meisterbrief ist die Voraussetzung zur selbständigen Niederlassung in einem Handwerk und zur Eintragung in die Handwerksrolle der Handwerkskammer.

Mit der Meisterprüfung dokumentieren Sie, dass Sie einen Handwerksbetrieb führen und Lehrlinge ordnungsgemäß ausbilden können.

Gemäß Deutschem Qualifikationrahmen (DQR) ist der Meistertitel vergleichsweise dem Bachelorabschluss auf Niveaustufe 6 eingeordnet. 



Die Meisterprüfung gliedert sich in vier rechtlich selbständige Prüfungsteile:

Teil I         Prüfung der fachpraktischen Kenntnisse

Teil II        Prüfung der fachtheoretischen Kenntnisse

Teil III       Prüfung der betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen und rechtlichen Kenntnisse

Teil IV       Prüfung der berufs-und arbeitspädagogischen Kenntnisse

Von einzelnen Teilen der Meisterprüfung kann gemäß der Regelungen § 46 HwO befreit werden, wenn die entsprechenden Nachweise dafür erbracht werden.



erfurt_meisterbrief_4zu3

Meisterprüfungsausschüsse an der Handwerkskammer Erfurt:

Gewerke A - Z   Ansprechpartner
Bäcker   Herr Stertzing

Elektrotechniker

Fachwirt Baumanagement Fachrichtung Elektrotechnik   

Herr Stertzing
Estrichleger   Herr Stertzing
Friseure   Herr Hirsch
Gold- und Silberschmiede   Herr Hirsch
Informationstechniker   Herr Stertzing
Installateur und Heizungsbauer   Herr Stertzing
Kälteanlagenbauer   Herr Stertzing
Karosserie- und Fahrzeugbauer   Herr Stertzing
Konditoren   Herr Stertzing
Kosmetiker   Herr Hirsch
Kraftfahrzeugtechniker   Herr Hirsch

Maler und Lackierer

Fachwirt Baumanagement Fachrichtung Maler   

Herr Stertzing
Maurer und Betonbauer   Herr Stertzing
Metallbauer   Herr Stertzing
Schornsteinfeger   Herr Stertzing
Straßenbauer   Herr Stertzing
Stuckateure   Herr Stertzing
Tischler   Herr Stertzing
Zahntechniker   Herr Stertzing

Zimmerer

Fachwirt Baumanagement Fachrichtung Zimmerer   

Herr Stertzing



Ansprechpartner:

Silvio Hirsch

Tel. 0361 / 67 07 - 324
Fax 0361 / 67 07 - 463
shirsch--at--hwk-erfurt.de

Göran Stertzing

Tel. 0361 / 67 07 - 283
Fax 0361 / 67 07 - 463
gstertzing--at--hwk-erfurt.de




Fortbildungsprüfungsausschüsse an der Handwerkskammer Erfurt A - Z:

AEVO (Ausbilder-Eignungsprüfung)
Geprüfte/r Betriebswirt/in nach der Handwerksordnung
Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten
Gebäudeenergieberater (HWK)
Geprüfte Fachkraft für Erneuerbare Energien
Geprüfte/r Fachfrau/-mann für kaufmännische Betriebsführung nach der Handwerksordnung
Geprüfter/r Kraftfahrzeug-Servicetechniker/in
Geprüfte/r Polier/in
Gestalter/in im Handwerk
Geprüfte/r Kaufmännische/r Fachwirt/in nach der Handwerksordnung
Prüfungen zum Erwerb der Sachkundebescheinigung nach § 5 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 und Abs. 2 S. 1 Nr. 1 der Chemikalien-Klimaschutzverordnung


Ansprechpartner:

Silvio Hirsch

Tel. 0361 / 67 07 - 324
Fax 0361 / 67 07 - 463
shirsch--at--hwk-erfurt.de

 



Zulassungsantrag Meister- und Fortbildungsprüfung

Eine Zulassung zur Meister- und Forbildungsprüfung ist vor dem absolvieren der ersten Prüfung notwendig.

Hier finden Sie den entsprechenden Zulassungantrag für die Meister- und Fortbildungsprüfung.

 

office-1209640_1920_2
pixabay.com



Bei Fragen zu:

  • Zulassungen zu Fortbildungs- und Meisterprüfungen
  • Freigaben/Überweisungen einzelner Prüfungsteile von und an andere Handwerkskammern
  • Zweitschriften und Beglaubigungen von Prüfungszeugnissen bzw. Urkunden
  • Meisterbriefe, Meisterprüfungszeugnisse, Schmuckurkunden, Jubiläumsurkunden

Können Sie sich an die Ansprechpartner des Prüfungswesens wenden.