Technologie- und Digitalisierungsberatung

 
BBZ Digitalisierung 2017 18

tt-stelle

Innovations- und Technologieberatung

Beauftragte für Innovation und Technologie (BIT)

Mit unserem breit gefächerten Informations- und Beratungsangebot als Technologie-Transfer-Stelle unterstützen wir Handwerksunternehmen im Bereich der Einführung neuer Verfahren und Produkte, um die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit des Handwerks zu fördern.


fb digit_TT-stelle

Digitalisierungsberatung im Technologietransfer

Beauftragte für Innovation und Technologie (BIT) Technologie- und Digitalisierungsberatung

Die Digitalisierung der Wertschöpfungs- und Marktprozesse erfasst zunehmend auch das Handwerk. Neue Informations- und Kommunikationstechnologien haben in den letzten Jahren in einem starken Maße Einzug in die Produktions- und Geschäftsprozesse gehalten.


innovation_fb-projekt

Innovationsberatung

Die Handwerkskammer Erfurt unterstützt Sie bei der Steigerung Ihrer Innovationsfähigkeit durch kompetente Antworten! Wir helfen Ihnen angefangen bei der Sensibilisierung für das Thema Innovation bis hin zur konkreten Umsetzung Ihrer innovativen Ideen.


Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0

Das mit Unterstützung des Freistaats Thüringen, der IHK Erfurt und der Handwerkskammer Erfurt eingerichtete Zentrum hilft dabei, Unternehmen zur Digitalisierung und Vernetzung innerbetrieblicher Abläufe in ganz Thüringen zu informieren und vermittelt fachkompetente Beratung.


Smart Home - Chancen und Anwendung für das Handwerk

Mit dem Leitfaden "SMART HOME - Chancen für das Handwerk" (zum Download) erhalten Sie eine Einführung in die Thematik sowie eine Übersicht über den Stand der Technik, wichtige Einsatzbereiche sowie weiterführende Hinweise und Checklisten. 


E-Commerce

Die Handwerkskammer Erfurt steht Unternehmen und Existenzgründern in Thüringen als Ansprechpartner rund um die Themen des E-Business zur Verfügung.


technologieberatung


Zertifizierung zum "Fachbetrieb für Erneuerbare Energien"

Die Handwerkskammer Erfurt bietet allen interessierten und kompetenten Handwerksbetrieben die Möglichkeit an, sich als Fachbetrieb für Erneuerbare Energien zertifizieren und in das Verzeichnis Zertifizierte Fachbetriebe für Erneuerbare Energien aufnehmen zu lassen.

Mit diesem Qualitätssiegel sollen die Betriebe in ihren Marketingaktivitäten unterstützt werden und können gleichzeitig für Kompetenz und Zuverlässigkeit im Handwerk werben.

Berufene Sachkundige aus dem Handwerk, der Forschung und Bildung gehören dem unabhängigen Zertifizierungsausschuss an.