lange nacht der wissenschaften 5

Lange Nacht der Wissenschaften im Gildehaus

Freitag, 8. November 2019 - Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Am 8. November 2019 geht die „Lange Nacht der Wissenschaften“ in eine neue Runde. Die Stadt Erfurt lädt gemeinsam mit der Universität, der Fachhochschule und dem Helios Klinikum sowie zahlreichen weiteren Unternehmen und Einrichtungen alle Erfurter und Gäste ein, Wissenschaft hautnah zu erleben.

Ein Abend voller Vorträge, Ausstellungen, Präsentationen und Experimente erwartet die Besucher, wenn Wissenschaftler und Experten aus der Region die Türen zu ihren Laboren, Cleanrooms, OPs, Archiven, Hörsälen und Produktionsstätten öffnen.

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen, erfahren Sie aus erster Hand Details aktueller Forschungsarbeiten und natürlich: Machen Sie mit und fragen Sie, was Sie schon immer wissen wollten!


Programm im Gildehaus am Fischmarkt

  • 18 – 24 Uhr
    Virtuelle Realität in der Berufsausbildung, Lernen in virtuellen Räumen

  • 18 – 23 Uhr
    Professionell mit der Drohne durchstarten

  • 18 – 23 Uhr
    Computergestützte Eignungstests

  • 19 und 20 Uhr
    Das Handwerkergymnasium stellt sich vor

  • 18 – 24 Uhr
    Virtueller Rundgang durch die Handwerkskammer und die Lehrwerkstätten des Berufsbildungszentrums

  • 18 – 24 Uhr
    Ausstellung mit Exponaten aus den Lehrwerkstätten

zum Gesamt-Programm und weiteren Informationen der Stadt Erfurt

zum Programm und weiteren Informationen der Handwerkskammer Erfurt

Röder_Sandra_002_web HWK EF

Sandra Röder

Beauftragte/r für Innovation und Technologie

Fischmarkt 13
99084 Erfurt
Tel. 0361 / 67 07 - 6282
Fax 0361 / 67 07 - 9368
sroeder--at--hwk-erfurt.de