Kunst trifft Handwerk auf dem Hof des Gildehauses
Kunst trifft Handwerk auf dem Hof des Gildehauses

Kunst trifft Handwerk im Gildehaushof

Kunsthandwerker beim Krämerbrückenfest am 14. und 15. Juni dabei

Unter dem Motto „Kunst trifft Handwerk“ präsentieren Handwerksbetriebe und Kunsthandwerker vom Verein zur Förderung des Handwerks Thüringen am 14. und 15. Juni wieder eine vielfältige Auswahl Thüringer Handwerkskunst. Der inzwischen traditionelle Handwerkermarkt auf dem Hof des Gildehauses, Fischmarkt 13, findet jeweils von 10 bis 18 statt.

In angenehmer Atmosphäre und etwas abseits von den Menschenströmen des Krämerbrückenfestes werden handgemachte Kunstwerke angeboten, tägliche Begleiter und einfach schöne Dinge für die Seele. Es gibt Handgefilztes, Handgesponnenes, Genähtes, Gemaltes und Gedrechseltes sowie Geschmiedetes von Hand. Kreatives aus Silber, Glas, Holz, Stoff, Wolle und Filz sowie Zeichnungen, Illustrationen und Bücher sind an den Ständen im Gildehaushof ebenfalls zu finden.
Der Besuch ist selbstverständlich kostenlos.