Stefan Lobenstein wurde am 9. September 2016 einstimmig zum Präsidenten der Handwerkskammer Erfurt gewählt.
HWK-Erfurt
Stefan Lobenstein wurde am 9. September 2016 einstimmig zum Präsidenten der Handwerkskammer Erfurt gewählt.

HWK Erfurt wählt neuen Präsidenten

Stefan Lobenstein für weitere fünf Jahre gewählt

Die Vollversammlung der Handwerkskammer Erfurt hat Stefan Lobenstein für weitere fünf Jahre zum Präsidenten gewählt. Einstimmig votierten die 32 anwesenden Mitglieder auf ihrer konstituierenden Sitzung am 9. September für den 52-jährigen aus Erfurt.

Lobenstein, der das Amt bereits seit 2011 inne hat, dankte der Vollversammlung für das ausgesprochene Vertrauen und den großen Rückhalt, der sich im Abstimmungsergebnis ausdrücke. Zugleich verwies Lobenstein auf die Vorteile der traditionell im Handwerk verwurzelten Kultur der ehrenamtlich getragenen Verantwortung. Das ehrenamtliche Engagement solle auch für die anstehende Legislaturperiode der Vollversammlung prägend sein.

Dank für großes Vertrauen

„Ich danke allen, die mir ihr Vertrauen geschenkt haben. Die letzten fünf Jahre als Kammerpräsident haben großen Spaß gemacht und ich freue mich auf die nächsten fünf. Mein Motto bleibt auch weiterhin: man muss die Wege gehen, wenn Sie sich öffnen. In diesem Sinne werde ich weiter mit ganzer Kraft für die Belange des Handwerks in Nord- und Mittelthüringen eintreten“, so Lobenstein nach der Wahl.

Als Vizepräsidenten wurden gewählt:
Für die Arbeitgeberseite: Thomas Erdmann, Steinmetzmeister aus Bad Berka
Für die Arbeitnehmerseite: Bärbel Kritzmann, Friseurmeisterin aus Luisenthal

Den Vortsand kompletieren:

Holger Prüfer, Karola Jakobi, Helmut Rümenapp und Ulf Blumstein für die Arbeitgeberseite. Peter Linse und Anja Drust gehören dem Vorstand für die Arbeitnehmerseite an.

Das Präsidium der Handwerkskammer Erfurt: Vizepräsident Thomas Erdmann, Präsident Stefan Lobenstein, Vizepräsidentin Bärbel Kritzmann und Hauptgeschäftsführer Thomas Malcherek (v.l.).
HWK-Erfurt
Das Präsidium der Handwerkskammer Erfurt: Vizepräsident Thomas Erdmann, Präsident Stefan Lobenstein, Vizepräsidentin Bärbel Kritzmann und Hauptgeschäftsführer Thomas Malcherek (v.l.).