Mitteldeutsche Handwerksmesse in Leipzig
Foto Tom Schulze

Die "mitteldeutsche handwerksmesse" 2017 steht vor der Tür

Veranstalter erwarten 185.000 Beuscher - Betriebe können sich präsentieren

Vom 11. bis 19. Februar 2017 findet in Leipzig die traditionsreiche „mitteldeutsche handwerksmesse“ statt. Für Handwerksbetriebe und die Handwerksorganisationen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen ist diese Messe die wichtigste im Jahr. Über 185.000 Besucher sind angezogen von der Vielfalt des Handwerks. Damit zählt die „mitteldeutsche handwerksmesse“ zu den erfolgreichsten und besucherstärksten Messen in ganz Deutschland.

Die Handwerkskammer Erfurt bietet Thüringer Mitgliedsbetrieben die Möglichkeit, sich auf der „mitteldeutschen handwerksmesse“ 2017 zu präsentieren. Dazu haben wir ein umfangreiches „Unterstützungspaket“ geschnürt. Neben der Messeberatung nehmen wir Ihnen die Bürokratie ab, unterstützen Sie bei der Organisation und setzen staatliche Fördermittel für Sie ein.

Für einen Quadratmeter-Preis von 145,00 €, alles inklusive,  die zu 50% gefördert werden, können Sie teilnehmen.

Details und nähere Informationen  dazu erhalten Sie von Marko Warnke unter 0361 6707-237 oder per E-Mail mwarnke@hwk-erfurt.de . Zögern Sie nicht. Melden Sie sich bei uns.