Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0

Um die Chancen des digitalen Wandels zu nutzen und sich gleichzeitig den Herausforderungen der fortschreitenden Digitalisierung zu stellen, müssen sich die Unternehmen und Führungskräfte des Handwerks künftig mit Fragen zu mobilen IT-Anwendungen, elektronischer Dokumentenverwaltung oder Datenschutz beschäftigen.

Dabei unterstützt das in Erfurt neu gegründete „Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0“ speziell auch die Betriebe des Handwerks. Das mit Unterstützung des Freistaats Thüringen, der IHK Erfurt und der Handwerkskammer Erfurt eingerichtete Zentrum hilft dabei, Unternehmen zur Digitalisierung und Vernetzung innerbetrieblicher Abläufe in ganz Thüringen zu informieren und vermittelt fachkompetente Beratung. Außerdem werden Veranstaltungen und Vorträge zu aktuellen Themen angeboten. Für die weitergehende Beratung zu spezifischen Themen der Digitalisierung stehen anschließend die Beauftragten für Innovation und Technologie in den jeweiligen Handwerkskammern zur Verfügung.

Für die fachliche Vertiefung nutzen wir ein regional breit aufgestelltes Expertennetzwerk aus Vertretern von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Unsere Leistungen:

  • persönliche Erst- und Orientierungsberatung zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen, auch speziell für das Handwerk
  • Vermittlung von Experten
  • Informationsveranstaltungen
  • Weiterbildungsangebote und Workshops
  • Erfahrungsaustauschnetzwerke
  • Best-Practice-Beispiele

Weitere Informationen hier



Projektträger  

LOGO_IHK

Logo HWK Erfurt

Logo_gruenschwarz_TUI
HWK



   

 

Mit freundlicher Unterstützung der

Ingenieurkammer Thüringen



Gefördert durch

eu

ESF Farbe

logo_tmwwdg

    

  

Gustav-Freytag-Straße 1
99096 Erfurt
Tel. 0361 / 554 67543
Fax 0361 / 554 67544
dietrich--at--thueringen40.de