45 Läuferinnen und Läufer gingen am 6. Juni für das ¿Team Handwerk¿ beim RUN-Unternehmenslauf in Erfurt an den Start
HWK EF
45 Läuferinnen und Läufer gingen am 6. Juni für das ¿Team Handwerk¿ beim RUN-Unternehmenslauf in Erfurt an den Start

Team Handwerk überzeugt

RUN-Unternehmenslauf in Erfurt

Bereits zum 10. Mal fand in diesem Jahr der RUN: Thüringer Unternehmenslauf statt. 45 Läuferinnen und Läufer gingen dabei am 6. Juni für das „Team Handwerk“ an den Start.

Äußeres Erkennungszeichen der Mannschaft waren die blauen T-Shirts mit dem Slogan: „Lassen Sie mich durch, ich bin Handwerker.“ Die insgesamt über 9.000 Teilnehmer bewältigten die rund 5 km lange Strecke durch die Erfurter Innenstadt. Dabei standen weniger die Zeiten und Platzierungen im Vordergrund als vielmehr der Teamgeist und die Freude am gemeinsamen Laufen. Nach dem Zieleinlauf auf dem Domplatz ließ das „Team Handwerk“ bei guter Verpflegung den Abend gemeinsam ausklingen.

Auch im nächsten Jahr werden wieder fitte Handwerker gesucht, die das Team beim 11. RUN-Unternehmenslauf verstärken. Nähere Informationen werden rechtzeitig in der Deutschen Handwerkes Zeitung und im Internetauftritt der Kammer kommuniziert. Die Handwerkskammer Erfurt übernimmt für die ersten 50 angemeldeten Handwerker Startgebühr und Verpflegung.