technologieberatung
HWK EF

Förderung im Technologiebereich - Technologieberatung

Förderung der Aufwendungen für Forschungs- und Entwicklungsvorhaben



Richtlinie zur einzelbetrieblichen Technologieförderung

Was wird gefördert?

Produkt- und Verfahrensentwicklungen in den Phasen
a) vorwettbewerbliche Entwicklung
b) industrielle Forschung

Wer wird gefördert?

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der gewerblichen Wirtschaft (größere Unternehmen in Ausnahmefällen)

Wer wird nach dieser Richtlinie nicht gefördert?

z.B. gemeinnützige Vereine bzw. derartige Unternehmen sowie Angehörige der Freien Berufe und natürliche Personen

Welche Voraussetzungen sind zu erfüllen?

Innovatives Vorhaben muss in Thüringen durchgeführt werden, Gesicherte Gesamtfinanzierung des Vorhabens, Weitere öffentliche Fördermittel werden angerechnet

Wieviel Geld gibt es?

  • für KMU bis zu 45% der zuwendungsfähigen Ausgaben, für größere Unternehmen bis zu 35%
  • für KMU bis zu 70% der zuwendungsfähigen Ausgaben, für größere Unternehmen bis zu 60%
  • Maximal 2 Mio. Euro im Einzelfall (nichtrückzahlbarer Zuschuss)


BMWi_2017_Office_Farbe_de

logo_tmwwdg_440px

TTnet_Logo_mit_Text_internet_gross

bistech_logo

Laars_Sven-Erik_007_web HWK EF

Sven-Erik Laars

Beauftragte/r für Innovation und Technologie

Fischmarkt 13
99084 Erfurt
Tel. 0361 / 67 07 - 6280
Fax 0361 / 67 07 - 9368
slaars--at--hwk-erfurt.de

Hoffmann_Tino_005_web HWK EF

Tino Hoffmann

Beauftragte/r für Innovation und Technologie

Fischmarkt 13
99084 Erfurt
Tel. 0361 / 67 07 - 6281
Fax 0361 / 67 07 - 9368
thoffmann--at--hwk-erfurt.de