DigiMVL: Digitales Lernen im Handwerk

Entwicklung und Erprobung von digitalen Lerninhalten für die Meistervorbereitung

Ziele

Ziel des Projektes ist es, digitale Weiterbildungselemente in ein Blended-Learning-Konzept einzubetten und diese als festen Bestandteil der Weiterbildungsangebote der Handwerkskammer anzubieten.



Vorhabenbeschreibung

Im Jahr 2018 soll ein Blended-Learning-Meistervorbereitungslehrgang entwickelt und durchgeführt, eAssesments zur individuellen Prüfungsvorbereitung bereitgestellt, sowie ein Digitallabor eingerichtet und für drei Weiterbildungslehrgänge angeboten werden. Im Förderjahr 2019 wird ein weiterer Blended-Learning-Meistervorbereitungslehrgang entwickelt und gemeinsam mit dem aktualisierten Lehrgang des Vorjahres durchgeführt. Zudem soll das Digitallabor optimiert und anschließend von zwei Weiterbildungslehrgängen genutzt werden.



Zielgruppe

Meisteranwärterinnen und Meisteranwärter aller Gewerke



Förderung

Gefördert durch die Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung des Freistaats Thüringen (GFAW) und finanziert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

esf+eu

Laufzeit

01.02.2018 – 31.12.2019

Jessica Täntzler

Projektkoordinatorin

Alacher Chaussee 10
99092 Erfurt
Tel. 0361 / 67 07 - 524
Fax 0361 / 67 07 - 505
jtaentzler--at--hwk-erfurt.de