HWK EF

Ausbildung

Von A wie Augenoptiker, B wie Bootsbauer, C wie Chirurgiemechaniker...

...für die Ausbildungsberufe im Handwerk würde die Buchstabenanzahl des Alphabetes nicht ausreichen. Mehr als 130 Berufe lassen sich im Handwerk erlernen. Jedes Jahr entscheiden sich rund 160.000 Jugendliche in Deutschland für den Schritt ins Handwerk – und damit für einen abwechslungsreichen und interessanten Beruf mit Zukunft.

Wer sich für eine Ausbildung im Handwerk interessiert, findet auf den folgenden Seiten viele nützliche Informationen und über unsere Lehrstellenbörse vielleicht den passenden Ausbildungsbetrieb.

All jenen, die bereits fündig geworden sind, beantworten wir ihre Fragen rund um die Ausbildung. Auch die Ausbildungsbetriebe und die Prüfer sind hier richtig. Denn ein Handwerksprofi fällt nicht vom Himmel...



Leitfaden für ausbildende Unternehmen: www.gute-ausbildung-handwerk.de