Fotolia_4675373_XXL - Roman Sakhno_3
Roman Sakhno (fotolia.com)

26. VOB-Kongress 2019

Kongress

26. VOB-Kongress 2019

Am 12. März 2019 startet der VOB-Kongress nunmehr in die 26. Auflage. Wie jedes Jahr wird er brillieren durch das perfekte Zusammenspiel zwischen aktuellen Themen, der Reflexion praxisrelevanter Entscheidungen und dem Ausblick auf neue handwerks- und vergaberechtliche Veränderungen.



Schwerpunkte bilden diesmal neben den Grundbausteinen VOB Teil A und Teil B die Themen:

  • Bauausführung und Änderung technischer Regeln
  • die öffentliche Auftragsvergabe und Nachforderung von Unterlagen aus Bietersicht
  • Rechtsprobleme bei der elektronischen Vergabe von Aufträgen aus Bietersicht
  • Aktuelles zum Thüringer Vergabegesetz

Der VOB-Kongress wird traditionell im CongressCenter der Messe Erfurt ausgerichtet und hält für Sie zu den o. g. Themen wieder zahlreiche informative und praxisrelevante Vorträge unserer hochrangigen – und Ihnen wohlbekannten – Referenten bereit. Erstmals in diesem Jahr konnten wir zudem den außerordentlich bekannten Richter am Oberlandesgericht Naumburg, Herrn Jörg Wiedemann, gewinnen.

Neben den Mitgliedsbetrieben aller drei Thüringer Handwerkskammern sind weitere Interessierte ebenfalls herzlich willkommen. Bitte beachten Sie, dass die begehrten Teilnehmerplätze begrenzt sind!



Wann: 12.03.2019 um 12:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo: CongressCenter der Messe Erfurt, Gothaer Straße 34, Erfurt

Referenten:
  • Rechtsanwalt Dr. Reik Kalnbach
  • Axel Scheid, Vorsitzender der Vergabekammer Thüringen und Referatsleiter im Thüringer Landesverwaltungsamt
  • Rechtsanwalt Stephan Schultz, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Erfurt
  • Jörg Wiedemann, Richter am Oberlandesgericht Naumburg

Veranstalter: Handwerkskammer Erfurt - Abteilung Recht und Organisation

Anfahrtsplan: