Willkommen bei der Handwerkskammer Erfurt

Gildehaus / © Handwerkskammer Erfurt© Handwerkskammer Erfurt

Veranstaltungen

Alles anzeigen
07.08.2014

Beratungssprechtag in Sömmerda

beratung_exgr

Die Betriebsberater der Handwerkskammer Erfurt bieten nach dem Grundsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ kompetente Unterstützung für Mitgliedsbetriebe und Existenzgründer an.

mehr
12.08.2014

Beratungssprechtag in Nordhausen

beratung_exgr

Die Betriebsberater der Handwerkskammer Erfurt bieten nach dem Grundsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ kompetente Unterstützung für Mitgliedsbetriebe und Existenzgründer an.

mehr
13.08.2014

Beratungssprechtag in Weimar

beratung_exgr

Die Betriebsberater der Handwerkskammer Erfurt bieten nach dem Grundsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ kompetente Unterstützung für Mitgliedsbetriebe und Existenzgründer an.

mehr

Nachrichten

111 mal "Willkommen bei den Profis!"

Gesellenfreisprechung 2014

18. Juli 2014 - 111 Gesellen und Facharbeiter in 17 Berufen erhielten am 17. Juli von der Handwerkskammer Erfurt ihre Gesellenbriefe und Abschlusszeugnisse. Mit einem symbolischen Schulterschlag sprach Thomas Erdmann, Vizepräsident der Handwerkskammer, die jungen Frauen und Männer vom Lehrlingsstand frei. 

mehr

Wir sagen "Ja zum Meister!"

Hauptgeschäftsführer Thomas Malcherek sagt "Ja zum Meister".

19. Juni 2014 - Der 20. Juni ist offizieller Start von zwei Großaktionen der Handwerkskammer Erfurt. Alle 15.100 Mitgliedsbetriebe in Nord- und Westthüringen erhalten dann wichtige Post ihrer Handwerkskammer und sind zum Mitmachen aufgerufen.

mehr

Karriere fängt im Handwerk mit der Ausbildung an

Auf der Jobfinder dabei - die Schornsteinfeger

27. Juni 2014 - Fast 600 unbesetzte Ausbildungsplätze in mehr als 70 Handwerksberufen – Auch wenige Wochen vor Ausbildungsstart ist die Auswahl an Ausbildungsmöglichkeiten im nordwestthüringer Handwerk groß.

mehr

DeutscheHandwerksZeitung: News

EEG: Wichtige Fragen und Antworten

Das EEG kommt und das schon bald. Zum 1. August tritt die Novelle in Kraft und sieht etliche Veränderungen vor. Alle wichtigen Fragen und Antworten zum neuen Erneuerbare-Energien-Gesetz.mehr

Rente mit 63: Auswirkungen auf Altersteilzeitverträge

Die abschlagsfreie Rente mit 63 ist Teil des Rentenpakets. Doch sie kann auch Auswirkungen auf die Altersteilzeit haben. Dazu gibt es kompakt alle wichtigen Fragen und Antworten.mehr

Künstlersozialabgabe: Prüfungen werden deutlich verschärft

Weil die Beiträge zur Künstlersozialversicherung in den vergangenen Jahren immer weiter gestiegen sind, wird dem Treiben jetzt ein Riegel vorgeschoben: Die Prüfungen bei Betrieben werden verschärft. Dasmehr

www.handwerk.de: Aktuelle Pressemitteilungen der Kampagne

Sommerlicher Schwimmbad-Spaß: Das Handwerk sorgt für Abkühlung

Sommerzeit heißt in Deutschland Badezeit. Vom privaten Pool bis zum Besuch im öffentlichen Spaßbad...mehr

Handwerk für die Fußball-WM: Meisterleistung für Spieler und Fans

Am 12. Juni beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Für Millionen Deutsche heißt es...mehr

Entdecker-Praktikum: Sportlicher Abschluss der erfolgreichen Jugendaktion

Von der Fashion Week in die o2 World Berlin, vom Nürburgring zum TVSet von „Unter uns“: Seit Herbst...mehr

Verschiedenes

Thüringer Gründerpreis 2014

Seit dem 23. April 2014 können sich Gründer und Unternehmen für den "Thüringer Gründerpreis 2014" bewerben. Der Preis wird in zwei Kategorien vergeben. In Kategorie 1 "Businesspläne für Existenzgründungen" können sich Gründer beteiligen, die nach dem 1. Januar 2013 ein Unternehmen gegründet haben oder in den Jahren 2014/2015 ein Unternehmen gründen wollen. In Kategorie 2 werden "Erfolgreiche Jungunternehmen" gesucht. Diese Unternehmen sollen maximal fünf Jahre alt sein (Gründungsjahrgänge 2009 bis 2012) und auf der Basis einer besonderen Geschäftsidee überdurchschnittliches Wachstum bei Umsatz und Beschäftigung aufweisen.

mehr

Thüringer Zukunftspreis 2014

Bereits zum 2. Mal in diesem Jahr sucht das Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr (TMBLV) Ideen, Projekte, Maßnahmen und Konzepte, die zur Gestaltung des demografischen Wandels in Thüringen beitragen. Mit dem Wettbewerb um den mit insgesamt 22.500 Euro dotierten "Thüringer Zukunftspreis" werden aber vor allem die Menschen gesucht, die dahinter stehen.

mehr

Haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse oder Dienstleistungen

Informationen zum Thema Haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse oder Dienstleistungen erhalten Interessierte über die Internetseite des BMF unter www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Downloads 

mehr

holzbauplus bundeswettbewerb

Bundeswettbewerb HolzbauPlus 2014

Die Bundesregierung unterstützt das Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen im Rahmen ihres Aktionsplans zur stofflichen Nutzung nachwachsender Rohstoffe. Ziel ist, die Marktposition dieser Bauweise weiter zu befördern und durch Innovationen auch für neue Anwendungsfelder zu öffenen. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft will mit dem 45.000 Euro dotierten Wettbewerb besonders innovative und vorbildliche Bauprojekte im Bereich Neubau und Sanierung herausstellen.

mehr

Inklusionspreis 2014 ausgelobt

Auch in diesem Jahr wird abermals der Inklusionspreis des UnternehmensForums unter dem Titel "Unternehmen setzen auf Beschäftigung von Menschen mit Behinderung" vergeben.

Der Preis stellt Beispiele guter unternehmerischer Praxis in den Mittelpunkt und lädt damit zum Nachmachen ein. Mitinitiatoren des Preises sind die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, die Bundesagentur für Arbeit und die Charta der Vielfalt. Die Inititiative steht unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles.

mehr

akzeptanz

"Akzeptanz" 2014 ausgelobt - Unternehmerpreis der Lebenshilfe Thüringen

Unter der Schirmherrschaft des Thüringer Wirtschaftsministers Herrn Uwe Höhn ist nun die Ausschreibung zum Unternehmenspreis Akzeptanz 2014 gestartet.

mehr

euro

SEPA - Umstellungsfrist bis 1. August 2014 verlängert

Zum 1. Februar 2014 werden die nationalen Zahlungsverkehrsverfahren abgeschaltet und das SEPA-Verfahren (Single Euro Payments Area) wird für alle Überweisungen in Europa Pflicht.

Das Ziel von SEPA ist es, bargeldlose Zahlungen innerhalb der Teilnehmerländer zu standardisieren.

mehr

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

HWK-Karte---Ja-zum-Meister---Web-1_160
Certqua_Siegel_9001_AZAV_gross_sw_140