Willkommen bei der Handwerkskammer Erfurt

Gildehaus / © Handwerkskammer Erfurt© Handwerkskammer Erfurt

Veranstaltungen

Alles anzeigen
24.04.2014

Beratungssprechtag in Leinefelde

beratung_exgr

Die Betriebsberater der Handwerkskammer Erfurt bieten nach dem Grundsatz "Hilfe zur Selbsthilfe" kompetente Unterstützung für Mitgliedsbetriebe und Existenzgründer an.

mehr
24.04.2014

Beratungssprechtung in Artern

beratung_exgr

Die Betriebsberater der Handwerkskammer Erfurt bieten nach dem Grundsatz "Hilfe zur Selbsthilfe" kompetente Unterstützung für Mitgliedsbetriebe und Existenzgründer an.

mehr
26.04.2014

Wirtschaftsfrühling Arnstadt

arbeit_schule

Handwerksberufe im Fokus!
Welcher Beruf macht mir Spaß?
Bewerbungsmappencheck!

mehr

Nachrichten

Handwerk bleibt auf Wachstumskurs! Sonniger Konjunkturausblick auf 2014

10. April 2014 - Der Geschäftslageindex im Kammerbezirk Erfurt sinkt laut der aktuellen Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Erfurt zwar saisonbedingt im ersten Quartal 2014 auf 82,2 Punkte, allerdings rechnen über 90 Prozent der Betriebe in den nächsten Monaten mit einer deutlich positiven Entwicklung.

mehr

Rekord beim Wettbewerb "Klasse Handwerk! Die Profis von morgen."

Klasse Handwerk

3. April 2014 - Bei der vierten Auflage des Wettbewerbs „Klasse Handwerk! Die Profis von morgen.“ wurde ein neuer Teilnehmerrekord erzielt. 110 Thüringer Regel-, Gesamt- und Förderschulklassen mit insgesamt 2.109 Schülern beantworteten die Online-Fragebögen. Am 14. April entscheidet sich, wer den Wettbewerb 2014 gewinnt.

mehr

Mittelstand bekommt Vorfahrt

26. März 2014 - Das Handwerk ist zufrieden mit den Plänen von Thüringens Wirtschaftsminister Uwe Höhn, in der Wirtschaftsförderung des Landes neue Schwerpunkte zu setzen.

mehr

DeutscheHandwerksZeitung: News

Kalte Progression: Was von der Lohnerhöhung bleibt

In regelmäßigen Abständen rückt die politische Debatte über die so genannte kalte Progression wieder in die Öffentlichkeit. Es geht um die Frage, ob Steuerzahler trotz steigender Einkommen weniger Kaufkraftmehr

Kapitaleinkünfte: Das gilt für Grenzpendler

Wer im Ausland arbeitet und in Deutschland lebt oder umgekehrt, muss seit der Einführung der Abgeltungsteuer 2009 genau aufpassen, wie Kapiteleinkünfte versteuert werden müssen. Grenzpendler bekommen hierbeimehr

Tuning World Bodensee: Getunte Schlitten auf dem Vormarsch

Wer nicht auf serienmäßige Autos steht, ist auf der Tuning World Bodensee genau richtig. Die jährliche Tuning-Messe beginnt schon bald und zeigt längst nicht nur aufgemotzte, frisierte Schlitten.mehr

www.handwerk.de: Aktuelle Pressemitteilungen der Kampagne

Zeit zum Genießen: Das „Slow Food“-Handwerk sorgt für kulinarische Vielfalt

Es ist der neue Trend im Lebensmittelhandwerk: Bäcker, Fleischer und Co. erschließen sich mit...mehr

Grenzenloses Handwerk: Neue Plakatmotive zeigen faszinierende Berufswelten

Handwerksberufe bieten Jugendlichen erstklassige und spannende Perspektiven in Deutschland und der...mehr

Die besten Seiten des Handwerks

E-Book, Tablet und Co. zum Trotz: Bei Krimi, Liebesroman und Sachbuch greifen Dreiviertel der...mehr

Verschiedenes

Mikromezzanin-Programm erfolgreich angelaufen

Seit Ende 2013 bietet die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Thüringen (MBG) ihren Kunden stille Beteiligungen aus dem Mikromezzaninfonds-Deutschland. Deutschlandweit stehen aus diesem Fonds 35 Mio.Euro zur Finanzierung von Gründungs- und Erweiterungsvorhaben zur Verfügung.

mehr

akzeptanz

"Akzeptanz" 2014 ausgelobt - Unternehmerpreis der Lebenshilfe Thüringen

Unter der Schirmherrschaft des Thüringer Wirtschaftsministers Herrn Uwe Höhn ist nun die Ausschreibung zum Unternehmenspreis Akzeptanz 2014 gestartet.

mehr

logo_seifriz-preis

"Seifriz-Preis" Der 26. Transferpreis Handwerk + Wissenschaft

Auch im Jahr 2014 prämiert der vom ZDH unterstützte Transferpreis Handwerk + Wissenschaft erfolgreiche Kooperationsprojekte zwischen Handwerksbetrieben und Wissenschaftseinrichtungen mit ingesamt 25.000 €.

mehr

euro

SEPA - Umstellungsfrist bis 1. August 2014 verlängert

Zum 1. Februar 2014 werden die nationalen Zahlungsverkehrsverfahren abgeschaltet und das SEPA-Verfahren (Single Euro Payments Area) wird für alle Überweisungen in Europa Pflicht.

Das Ziel von SEPA ist es, bargeldlose Zahlungen innerhalb der Teilnehmerländer zu standardisieren.

mehr

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Certqua_Siegel_9001_AZAV_gross_sw_140