Vorbereitung und Prüfung zum Kenntnisnachweis nach § 21 a LuftVO

ausreichend freie Plätze

Kosten

Kurs: 590,00 €

Unterricht

23.01.2020 - 23.01.2020
Donnerstag 09:00 - 16:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 8 Std.

Lehrgangsort

Erfurt

Ansprechpartner
Laura Hofmann
Tel. 0361 6707-5520
karrierecenter--at--hwk-erfurt.de

Angebotsnummer 20002504-0

Wollen Sie mit Ihrer Drohne professionell durchstarten? Dann sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet, einen Kenntnisnachweis mitzuführen. Nutzen Sie unser Kompaktseminar und bereiten Sie sich optimal auf die  Prüfung bei uns vor!

Alle Steuerer von unbemannten Fluggeräten ab 2 kg Gewicht und alle gewerblichen Betreiber von Drohnen müssen seit dem 1.10.2017 Kenntnisse nachweisen, wenn sie in genehmigungspflichtigen Bereichen fliegen wollen. Dafür müssen sie eine theoretische Prüfung ablegen.

Die notwendigen Kenntnisse dafür vermitteln Ihnen unsere praxiserfahrenen Referenten in einer eintägigen Schulung mit Flugvorführung. Abschließend erfolgt die Prüfung bei uns. Wir sind vom Luftfahrt-Bundesamt zur Abnahme der Prüfung zugelassen und stellen Ihnen den sogenannten Drohnenführerschein aus.

Interessant für: Handwerker (Zimmerer, Gerüstbauer, Maler, Straßenbauer, Fotografen, uvm.), Architekten, Städteplaner, Immobilienwirtschaftler, Landschaftsbauer, Land- und Forstwirtschaftler, Denkmalschützer,  Gebäudemanager, Interessierte aus der Tourismusbranche und Industrie und Hobbypiloten

Schwerpunkte sind:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Luftraumstruktur
  • Betriebsverfahren
  • Systemausfallmöglichkeiten und Reaktionen
  • Meteorologie
  • Flugbetrieb und Navigation sowie
  • die Flugvorführung.
Zielgruppe

Zimmerer, Gerüstbauer, Maler, Straßenbauer, Dachdecker, Fotografen uvm. Architelkten, Städteplaner, Immobilienwirtschaftler, Landschaftsbauer, Land- und Forstwirtschaftler, Denkmalschützer, Gebäudemanager, Interessierte aus der Tourismusbranche und Industrie sowie Hobbypiloten Voraussetzungen: Prüfungsteilnahme nur nach Vorlage des polizeilichen Führungszeugnisses und einer Selbsterkärung über ggf. laufende Ermittlungs- oder Strafverfahren. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Information

Bei Fragen zum Lehrgang berät Sie das Team des Karrierecenters gern persönlich, telefonisch unter der Nummer 0361 6707-5520 oder per E-Mail: karrierecenter@hwk-erfurt.de

Dozent

Axel Schröder

Abschluss

Kenntnisnachweis zur Steuerung unbemannter Fluggeräte nach § 21 a LuftVO

Lehrgangszeitraum

23.01.2020 - 23.01.2020


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Kosten

Kurs: 590,00 €

Lehrplan

Zertifizierung