Technische Regeln der Elektroinstallation

Kosten

Kurs: 1.255,00 €

Unterricht

23.02.2018 - 24.03.2018
Teilzeit
Lehrgangsdauer 80 Std.

Lehrgangsort

Erfurt

Ansprechpartner
Gabriela Schaub
Tel. 0361 6707-272
karrierecenter--at--hwk-erfurt.de

Angebotsnummer 20001865-0

  • Rechtliche Grundlagen
  • Einschlägige technische Vorschriften und allgemeine anerkannte Regeln der Elektrotechnik
  • Einschlägige Vorschriften der Unfallverhütung, des  Arbeitsschutzes, der Arbeitssicherheit und   Ausrüstungsanforderungen
  • Prüfen und Inbetriebnahme von elektrischen Anlahgen, Erzeugungsanlagen und Geräten inkl. Dokumentation
  • Schaltanlagen und Verteiler
  • Projektierungsgrundlagen für elektrische Anlagen
  • Anmeldung elektrischer Anlagen und Geräte zum Anschluss an das Niederspannungsnetz
Ziel

Die Energieversorger können Ihrem Betrieb zusätzliche Aufträge verschaffen. Die Voraussetzung: Sie müssen im Installateurverzeichnis der Energieversorger eingetragen sein. Nur dann dürfen Sie elektrische Anlagen errichten, erweitern und ändern, für die der Anschlussnehmer gegenüber dem Netzbetreiber verantwortlich ist. Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen das notwendige Wissen, und nach bestandener Prüfung sind Sie zur Eintragung in das Installateurverzeichnis der Energieversorger zugelassen. Lassen Sie Aufträge aus einer neuen Richtung strömen!

Zielgruppe

für: Gesellen im Elektrotechnikerhandwerk

Information

karrierecenter@hwk-erfurt.de, 0361 6707-272

Voraussetzungen

Gesellensbaschluß im Elektrotechnikerhandwerk

Abschluss

Sachkundeprüfung/Zertifikat des Zentralverbandes der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke

Lehrgangszeitraum

23.02.2018 - 24.03.2018


Teilnehmerzahl

Weniger als fünf Plätze frei


Kosten

Kurs: 1.255,00 €

Lehrplan

Zertifizierung