Professionelle Betriebsnachfolge - Modul II

ausreichend freie Plätze

Garantierte Durchführung

Kosten

Kurs: 345,00 €

Unterricht

21.06.2022
12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 7 Std.

Lehrgangsort

Erfurt

Ansprechpartner/in
Tel. 0361 6707-5520
karrierecenter--at--hwk-erfurt.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 20004017-0

Die Unternehmensnachfolge innerhalb der Familie

Ob Verkauf oder Schenkung - auf die richtige Gestaltung kommt es an!

GmbH & Co. KLG - Eine Option bei der Übergabe innerhalb der Familie

Vor- und Nachteile - eine Betrachtung unter steuerrechtlichen und gesellschaftsrechtlichen Aspekten

Übergabe von Handwerksunternehmen verschiedener Rechtsformen

Was gilt zu beachten beim Einzelunternehmen, der Personengesellschaft und der Kapitalgesellschaft?

Unternehmensnachfolge/Unternehmenskauf - Der Datenschutz ist zu beachten

Referenten:

Prof. Dr. Sascha Leese: Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Thomas Dahmen: Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Urheber- und Medienrecht; neben der Beratung von Verbänden, Künstlern und Unternehmen ist unser Referent auch als Herausgeber und Autor verschiedener Rechtsratgeber und Fachbücher bekannt

Bernd Gindorf: Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Roland Wons: Steuerberater bei RBW Advisors Management GmbH

Ziel

Eine Unternehmensnachfolge in der Familie ist eine besondere persönliche und familiäre Herausforderung. Egal ob kleines oder großes Vermögen, schenken, verkaufen oder verrenten, die optimale Gestaltung ist wichtig. Verschiedene Optionen und die häufigsten Rechtsformen werden unter steuerlichen und gesellschaftsrechtlichen Aspekten näher betrachtet. Ein besonderes Augenmerk nimmt zum Abschluss der Datenschutz ein.

Information

Bei Fragen zum Lehrgang berät Sie das Team des Karrierecenters gern persönlich, telefonisch unter der Nummer 0361 6707-5520 oder per E-Mail: karrierecenter@hwk-erfurt.de

Lehrgangszeitraum

21.06.2022



Kosten

Kurs: 345,00 €

Zertifizierung