Meistervorbereitungslehrgang im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk Teil I/II

wenige Plätze

Kosten

Kurs: 8.555,00 €
förderfähig

Unterricht

08.10.2021 - 31.08.2024
Freitag 14:00 Uhr - 20:15 Uhr, Samstag 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Wochenende
Lehrgangsdauer 1287 Std.

Lehrgangsort

Erfurt

Ansprechpartner/in
Laura Hofmann
Tel. 0361 6707-5520
karrierecenter--at--hwk-erfurt.de

Angebotsnummer 40000189-0

Teil I - Praxis:

  • Anwendung von branchenüblichen IT-Systemen
  • Software zur Projektierung zur Entwurfs-, Planungs-, Berechnungs- und Kalkulationsunterlagen erstellen
  • Durchführung von Montage- und Servicearbeiten einschließlich Abnahme- und Übergabedokumentationen
  • Präsentationstechniken von Anlagen- und Systemkomponenten der Sanitär-, Heizungs-, und Klimatechnik

Teil II - Theorie:

Sicherheits- und Instandhaltungstechnik

  • Aufgabenerstellungen bei Gas- und Abgasanlagen erarbeiten, bewerten und korrigieren
  • Aufgabenstellungen bei Trinkwasser-, Nichttrinkwasser- und Entwässerungsanlagen erarbeiten, bewerten und korrigieren

Anlagentechnik

  • Aufbau und Funktion von Ver- und Entsorgungsanlagen der Sanitär-, Heizungs-, und Klimatechnik erarbeiten, bewerten und korrigieren
  • Lösungen der System-, Steuerungs- und Regelungstechnik erarbeiten, beschreiben, beurteilen und korrigieren
  • Hilfs- und Betriebsstoffe in Arten, Eigenschaften und Verwendungszweck einordnen und beschreiben
  • Materialbe- und verarbeitung sowie Verbindungstechniken beschreiben
  • Berechnung von physikalischen Größen, Rohrleitungen und Anlagenkomponenten
  • Prüf- und Messtechnik auswählen und beurteilen

Auftragsabwicklung

  • Auftragsabwicklungsprozesse EDV-gestützt planen und qualitätssichernde Aspekte bewerten
  • technische Arbeitspläne erarbeiten, bewerten und korrigieren
  • Schadenaufnahme darstellen und Instandsetzungslösungen mit erforderlichen Abwicklungen festlegen
  • Vor- und Nachkalkulationen durchführen

Betriebsführung und Betriebsorganisation

  • betriebliche Kosten ermitteln und bewerten
  • Personalentwicklungs- und -führungskonzepte entwerfen und umsetzen
  • Marketingmaßnahmen entwerfen
  • elektronische Informations- und Kommunikationssysteme einsetzen und beurteilen
  • betriebliches Qualitätsmanagement planen und darstellen
  • berufsbezogene Gesetze anwenden und auftragsbezogene Haftungsfragen beurteilen
  • Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutzmaßnahmen festlegen
  • Betriebs- und Lagerlogistik 
Zielgruppe

Gesellen des SHK-Handwerks

Information

Bei Fragen zum Lehrgang berät Sie das Team des Karrierecenters gern persönlich, telefonisch unter der Nummer 0361 6707-272 oder per E-Mail: karrierecenter@hwk-erfurt.de

Voraussetzungen

gemäß Meisterprüfungsverfahrensordnung

Prüfungsinformation

Meisterpruefungsverfahrensordnung.pdf

Abschluss

Prüfungszeugnis

Lehrgangszeitraum

08.10.2021 - 31.08.2024


Teilnehmerzahl

Weniger als fünf Plätze frei


Kosten

Kurs: 8.555,00 €
förderfähig

Lehrplan

Wenn Sie mehr erfahren möchten zu passenden Fördermöglichkeiten, finden Sie diese unter "weitere Informationen".
Zertifizierung