Fachkundiger für Arbeiten an HV-eigensicheren Fahrzeugen

ausreichend freie Plätze

Kosten

Kurs: 375,00 €
förderfähig

Unterricht

05.09.2022 - 06.09.2022
Montag und Dienstag jeweils von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 16 Std.

Lehrgangsort

Erfurt

Ansprechpartner/in
Tel. 0361 6707-5520
karrierecenter--at--hwk-erfurt.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 20003821-0

  •  Elektrotechnische Grundkenntnisse
  •  Alternative Kraftstoffe und Antriebe
  •  HV-Konzept und Kraftfahrzeugtechnik
  •  Aufbau / Funktion und Wirkungsweise von HV-Fahrzeugen
  •  Elektrische Gefährdungen und Erste Hilfe
  •  Fachverantwortung
  •  Schutzmaßnahmen gegen elektrische Körperdurchströmung und Störlichtbögen
  •  Definition "HV-eigensicheres Fahrzeug"
  •  Allgemeine Sicherheitsregeln
  •  Praktisches Vorgehen bei Arbeiten an HV-ahrzeugen und Systemen
  •  Praktische Übungen und Demonstrationen
Information

Bei Fragen zum Lehrgang berät Sie das Team des Karrierecenter gern perönlich, telefonisch unter der Nummer 0361 6707-5520 oder per E-Mail: karrierecenter@hwk-erfurt.de

Voraussetzungen

Gesellen und Meister im KFZ-Handwerk, Kfz-Mechaniker, Kfz-Elektriker und Kfz-Mechatroniker mit Ausbildungsabschluss nach 1973), Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker bzw. Mechaniker für Karosserieinstandhaltungstechnik mit Ausbildungsabschluss nach 2002, Personen die eine entsprechende Zusatzausbildung als Kfz-Servicetechniker bzw. Kfz-Meister nachweisen können. Oder ein Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik.

Dozent

Enrico Göpfert

Abschluss

Der Teilnehmer erhält ein TAK-Zertifikat vom Zentralverband des Deutschen Kfz- Gewerbes.

Lehrgangszeitraum

05.09.2022 - 06.09.2022



Kosten

Kurs: 375,00 €
förderfähig

Lehrplan

Wenn Sie mehr erfahren möchten zu passenden Fördermöglichkeiten, finden Sie diese unter "weitere Informationen".
Zertifizierung