Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im Metall-Handwerk - Wiederholungsprüfung

ausreichend freie Plätze

Kosten

Kurs: 375,00 €

Unterricht

02.12.2022 - 03.12.2022
Freitag von 14:00 Uhr bis 20:15 Uhr & Samstag von von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 16 Std.

Lehrgangsort

Erfurt

Ansprechpartner/in
Laura Hofmann
Tel. 0361 6707-5312
karrierecenter--at--hwk-erfurt.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 20003863-0

  • Neue Richtlinien und Bestimmungen für die Errichtung elektrischer Anlagen
  • Unfallverhütungsvorschriften (UVV)
  • Anschlussbedigungen und Kontzrollübungen aus der Praxis
  • Messübungen
  • Prüfung
Zielgruppe

Geprüfte Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten (48-Stunden-Lehrgang vorab unbedingt erforderlich

Information

Bei Fragen zum Lehrgang berät Sie das Team des Karrierecenters gern persönlich, telefonisch unter der Nummer 0361 6707-5520 oder per E-Mail: karrierecenter@hwk-erfurt.de

Dozent

Frank Oelze

Abschluss

Zertifikat des Bundesverbandes Metall

Teilnahmebedingungen

Die Sachkundeprüfung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten sollte alle 3 Jahre nach der Erstprüfung in einer Nachschulung wiederholt werden. Im Kurs werden die wesentlichen Inhalte wiederholt, die Prüfung erfolgt im Anschluss. I

Lehrgangszeitraum

02.12.2022 - 03.12.2022



Kosten

Kurs: 375,00 €

Teilnahmebedingungen

Die Sachkundeprüfung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten sollte alle 3 Jahre nach der Erstprüfung in einer Nachschulung wiederholt werden. Im Kurs werden die wesentlichen Inhalte wiederholt, die Prüfung erfolgt im Anschluss. I

Lehrplan

Zertifizierung