Spezialpodium Zahntechnik 2020

In Kooperation mit der Zahntechniker Innung Thüringen und dem Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0, laden wir Sie zu einem praxisorientierten Fachforum zur Zukunft der Zahntechnik ein.

zahntechnik
Thomas Müller, Titel: LuckyStep (adobestock)



Zahntechniker Innung Thüringen



Logo_Thexx_Wirschaft40





Im Digitalzeitalter haben sich die Rahmenbedingungen für kleine mittelständische Unternehmen, besonders im Zahntechnikerhandwerk grundlegend geändert. In einem ersten „Spezialpodium Zahntechnik“ in Thüringen, diskutieren Akteure aus Wissenschaft, Wirtschaft und Forschung über das JETZT und die Zukunft der Dentalwelt. 

Wie sieht die Zukunft der Zahntechnik aus? Vor welchen Herausforderungen stehen Betriebe hinsichtlich der Medizinprodukteverordnung, der Datenschutzgrundverordnung und der damit verbundenen und gesetzlich geforderten IT-Sicherheit? Die Digitalisierung endet nicht beim 3D-Drucker und der Fräsmaschine, dies scheint erst der Anfang. Wie können Betriebe im Sinne der Investitionen in die eigene Zukunft durch staatliche Förderinstrumente mit unterstützt werden? 

Diese Veranstaltung soll Teilnehmer vernetzen, Wissen transferieren und Ideen präsentieren. Vor allem jedoch soll es zielorientiertes unternehmerisches Denken fördern. Es soll Mut, für die „neuen digitalen Abenteuer“ machen.

Programm | 22. April 2020

14.00 – 14.05 Uhr | Eröffnung

Sven-Erik Laars - Fachleiter für Innovation und Technologie der Handwerkskammer Erfurt 

14.05 – 14.15 Uhr

Heike Werner - Ministerin für Arbeit, Soziales, Frauen, Gesundheit und Familie (angefragt)

Begrüßungsrede 

14.15 – 15.00  Uhr

Prof. Dr. Falk Schwendicke

Spezialist für präventive und restaurative Zahnerhaltung | Charitè – Universität Berlin

Keynote: Veränderungen der dentalen Welt durch Digitalisierung

15.00 – 15.30 Uhr

Dr. Eike Dazert

GF Branchenverband Medizintechnik | Biotechnologie

MDR | Medizinprodukteverordnung, Herausforderungen für die Zahntechnik 

15.30 – 16.00 Uhr

Prof. Dr. Döring

Datenschutzexperte und Keynotespeaker

Umgang mit Datenschutz in der Zahntechnik nach DSGVO 

16.00 – 16.10 Uhr

Café-Pause 

16.10 – 16.40 Uhr

Pascal Wiegandt

Wirtschafts- und Innovationsförderung Thüringer Aufbaubank

Digitalisierung will finanziert sein – Digital-Bonus-Thüringen 

16.40 – 17.00 Uhr

Marcel Rösner

Dental Channel Sales Manager – Formlabs

3D-Druck in der Zahntechnik, Entwicklungen und Trends 

17.00 – 17.30 Uhr

Hans-Wilhelm Dünn

Präsident Cyber-Sicherheitsrat Deutschland

IT-Sicherheit in der Zahntechnik 

17.30 Uhr 

Ausklang und Einzelgespräche

Mit Referenten zu den Themen MDR, DSGVO, Digital-Bonus, 3D-Druck und IT-Sicherheit



Spezialpodium Zahntechnik 2020 

Termin:              Mittwoch, 22. April 2020 

Ort:                     Thüringer Zentrum für Existenzgründung und Unternehmertum (ThEx)

                              Atrium | Gustav-Freytag-Straße 1  |  99096 Erfurt

Einlass:               ab 13.00 Uhr



Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann können Sie sich hier anmelden.

Anreise mit dem Auto

Ausreichend Parkplätze finden Sie im „Parkhaus Am Stadion“ Johann-Sebastian-Bach-Straße, 99096 Erfurt. Das Parkhaus befindet sich ca. 300 m vom Veranstaltungsort entfernt. Auf dem Gelände der IHK befinden sich keine Parkmöglichkeiten. Oder Sie nutzen den kostenfreien P+R-Parkplatz an der Thüringenhalle (10 min. Fußweg).





Hoffmann_Tino_005_web HWK EF

Tino Hoffmann

Beauftragte/r für Innovation und Technologie

Fischmarkt 13
99084 Erfurt
Tel. 0361 / 67 07 - 6281
Fax 0361 / 67 07 - 9368
thoffmann--at--hwk-erfurt.de