Pressemitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik

Bauleistungspreise für Wohngebäude im Februar 2016 um 1,6 Prozent höher als im Februar 2015

Die Preise für Bauleistungen am Bauwerk, einschließlich Umsatzsteuer lagen nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik im Februar 1,6 Prozent über dem Vorjahresniveau. Im Vergleich zum vergangenen Berichtsquartal (November 2015) verteuerte sich der Bau von Wohngebäuden um 0,5 Prozent und erreichte einen Indexstand von 111,4 Prozent (Basis 2010=100).

Weitere Informationen zum Thema entnehmen Interessierte bitte der unten beigefügten Pressemitteilung des Landesamtes für Statistik.