Geschäftsanbahnungssreise "Denkmalpflege" nach Frankreich

Achtung - Terminverschiebung auf 07.06.-10.06.2021!

Die Außenhandelskammer Frankreich organisiert im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms eine digitale Geschäftsanbahnungsreise "Denkmalpflege". Der geplante Zeitraum wurde aufgrund zahlreicher Überschneidungen mit den Schulferien in Süddeutschland auf den 07.06.-10.06.2021 verschoben.

Nähere Informationen zum Projekt erhalten interessierte Betriebe im beigefügten Flyer oder unter:

Deutsch-Französische Industrie- und Handelskammer (AHK)
Frau Martina Mousseau | Tel.: 030 206790-41 | mmousseau@francoallemand.com