Emily Röbling Preis 2017 ausgelobt!

Bewerben Sie sich oder schlagen Sie eine Unternehmerin vor!

Teilnahmebedingungen

Die Ausschreibung richtet sich an Unternehmerinnen und Geschäftsführerinnen, die folgende Kriterien erfüllen:

  • Die Frau leitet ihr Unternehmen als Inhaberin bzw. Teilinhaberin oder Geschäftsführerin.
  • Der Unternehmenssitz ist in Thüringen.
  • Das Unternehmen ist wirtschaftlich erfolgreich.
  • Der Unternehmerin/Geschäftsführerin gelingt es in besonderer Weise, Wandel innovativ zu gestalten und dabei die gesellschaftliche Verantwortung zu berücksichtigen.
  • Branchen und Unternehmensgrößen aller Art sind zugelassen.

Bewerbungsschluss ist der 05.02.2017.

Bis spätestens 20.02.2017 erhalten alle Bewerberinnen eine Rückmeldung und ggf. Einladung zur Jury-Sitzung. Alle vorgeschlagenen Frauen bzw. Bewerberinnen erhalten einen Fragebogen und weitere Informationen. Aus den Bewerbungen werden maximal 10 Nominierte ausgewählt, die sich am Vormittag des 09.03.2017 im Rahmen der Jury-Sitzung in Erfurt vorstellen.

Die Preisverleihung findet im Rahmen des Unternehmerinnentages Mitteldeutschland am 11.05.2017 statt. Das Preisgeld beträgt 5.000 Euro und wird von der Thüringer Aufbaubank gesponsert.

Veranstalter

Weitere Informationen zur Ausschreibung erhalten Interessierte unter:

UTM | Emily-Roebling-Preis e. V. | Katrin Katzung |
Ingenieurbüro Katzung GmbH | Wilhelm-Bode-Straße 29 | 99425 Weimar

Tel. 03643 853992 | E-Mail: vdu@katzung.de