Deutscher Umweltpreis 2019

Ausschreibung gestartet!

Auch in diesem Jahr wird erneut der Deutsche Umweltpreis ausgelobt. Wieder einmal können sich Persönlichkeiten bewerben, die sich zum Schutz und zur Erhaltung der Umwelt engagieren. Anträge müssen bis zum 15.02.2019 bei der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) eingereicht werden. Vorschläge sind über den ZDH (Zentralverband des Deutschen Handwerks) an die DBU zu richten.

Zentrale Förderkriterien der DBU sind:
Umweltentlastung, Innovation, Modellcharakter, Alleinstellungsmerkmal

Hinweise zur Ausschreibung:
Das Bewerbungsverfahren wird ausschließlich online erfolgen. Nähere Informationen zur Auslobung finden interessierte Unternehmen unter www.dbu.de/ureg .

Die Zugangsdaten erhalten unsere Mitgliedsbetriebe über das Sekretariat der Betriebsberatung
Frau Dost | 0361 6707-241      
Frau Kraft | 0361 6707-413

Ansprechpartner beim ZDH:
Frau Pesch | pesch@zdh.de